5 Templates, mit denen du deinen Expertenstatus hervorhebst

Unterstreiche deine Expertise und baue somit Vertrauen bei aktueller und potenzieller Kundschaft auf.
Back to Newsroom
Den Expertenstatus hervorheben - das möchte jedes Unternehmen, um aktueller und potenzieller Kundschaft Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit zu vermitteln. Gerade auf Social Media besteht die Möglichkeit sich als Branchenexperte zu positionieren und dabei eine sehr große Masse zu erreichen.

Wie du das anhand von abwechslungsreichen Templates ganz easy erreichen kannst, siehst du an den folgenden 5 Templates, welche nur ein Ausschnitt der zahlreichen Möglichkeiten sind, deine Expertise öffentlich hervorheben zu können.
1. Die große Zahl
Statistiken und Fakten können die Relevanz deiner Tätigkeit bzw. deiner Branche unterstreichen. Hiermit bietest du Kund:innen und potenziellen Kund:innen einen Mehrwert, sie können die Zahlen intern nutzen oder selbst reposten und du und dein Unternehmen stecht hierbei als Expert:innen auf diesem Gebiet heraus, wodurch du Vertrauen aufbauen kannst.
2. Das Diagramm
Du kannst deine Rechercheergebnisse natürlich auch anhand von Balken-, Kreis- oder Liniendiagrammen illustrieren. So verpackst du komplexe Themen komprimiert und auf einem Blick verständlich für deine Community. Die Grafiken sollten dabei so designt sein, dass sie ins Auge springen und Aufmerksamkeit erregen, sowie sehr leicht verständlich sind, da Nutzer:innen bei dem Informationsüberfluss in den sozialen Medien i.d.R. nur eine sehr kurze Aufmerksamkeitsspanne aufweisen.
3. Der Knowledge-Multi-Slider
Eine weitere Möglichkeit dich und dein Unternehmen als Expert:innen zu positionieren ist das Zusammenstellen von einfachen Tipps bezüglich deiner Produkte oder Dienstleistungen oder Empfehlungen  zu hilfreichen Tools oder Ähnlichem. Diese können sehr gut in ein Multi-Slider-Format verpackt werden. So kannst du beispielsweise jeden einzelnen Tipp auf einer Slide kurz und knapp erläutern, sodass auch dieses Format übersichtlich bleibt und den Nutzer:innen innerhalb kurzer Zeit großen Mehrwert bietet.
4. Die Branchennews
Halte deine Community auf dem Laufenden! Wenn du sie immer mal wieder mit den aktuellsten News der Branche versorgst, bist du im Handumdrehen die erste Anlaufstelle für aktuelle und potenzielle Kundschaft.
5. Das Zitat
Hierfür kannst du Zitate von Expert:innen deiner Branche oder auch von eigenen Mitarbeiter:innen nutzen. Inspiriere deine Followerschaft und gib ihnen Denkanstöße!
Wenn du hier und da eins der oben genannten Formate auf deinen Social Media-Kanälen veröffentlichst, gelingt es dir garantiert einen professionellen und kompetenten Eindruck auf deine Community zu machen. HIermit kannst du dich als Expert:in deiner Branche positionieren und Vertrauen bei aktuellen und potenziellen Kund:innen aufbauen. Biete ihnen Mehrwert und die Wahrscheinlichkeit, dass du und dein Unternehmen im Gedächtnis der Nutzer:innen bleiben, steigt rasant. Mit Mate kannst du diese und viele weitere Templates in deinem Corporate Design erstellen lassen und immer wieder mit neuem Content befüllen. Wenn du Interesse daran hast, Mate auszuprobieren, kontaktiere uns gerne unter m.retemeier@mate-studio.com :)
Wir ermöglichen Marketern und Agenturen großartigen Content zu erstellen – komplett ohne Designaufwand. Spare Zeit und sei effizient, mit visuellen Inhalten die herausstechen.
Folge uns
Facebook
Instagram
Linkedin
Mate Software GmbH © 2022. All rights reserved.